UNTERNEHMEN

Dokuhaus_96-himmel-dran

Die dokuhaus Archivcenter GmbH entstand im Juni 2003 durch ein Management buy out der geschäftsführenden Gesellschafter Christian Wildführ und Josef R. Weber.

Anfangs mit lediglich drei Mitarbeitern, verschafften wir uns Dank einer starken Kundenorientierung, fachlichem Know-how und maßgeschneiderten Lösungen schnell eine hervorragende Nischenposition. So unterhalten wir mittlerweile zwei Standorte – in Wiedemar bei Leipzig und in Ludwigshafen am Rhein – und bewirtschaften an beiden Orten rund 9.000 qm Lagerflächen.

Neben einer hohen Qualität und Effizienz haben wir den Anspruch, die Bedürfnisse unserer Kunden präzise zu erfassen. Dies führte im Jahr 2009 dazu unser Kerngeschäft, die konventionelle Archivierung, um den Bereich der digitalen Archivierung zu erweitern.

Heute erstreckt sich unser Kundenkreis vom Gesundheits- und Sozialwesen über Versicherungsunternehmen bis hin zu Industrie- und Handelsunternehmen. Wir erhalten das Vertrauen von Kleinbetrieben wie auch von weltweit agierenden Konzernen.

Dabei unterliegt unser Leistungsspektrum stets ausgereiften Sicherheitskonzepten, die dem Anspruch der Kunden sowie den aktuellen Datenschutzgesetzen gerecht werden. Modernste Lagertechnik und fundierte IT-Kompetenz stützen unsere hohen Standards und gewährleisten unseren Kunden einen vertrauensvollen Partner.