INTERNE AKTENVERNICHTUNG IN UNTERNEHMEN

In den Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen sind die jährlichen turnusmäßigen Aktenvernichtungen in vielen Fällen zu umfangreich, um im Rahmen der täglichen Arbeitsabläufe durchgeführt zu werden. In solchen Fällen stehen Ihnen bei dokuhaus geschulte Mitarbeiter zur Verfügung, die eine Vernichtung Ihrer Unterlagen  zertifiziert und unter Einhaltung aller Datenschutzanforderungen ausführen.

Auch bei bedingten Aktenvernichtungen durch Firmenumzüge oder Standortschließungen bietet Ihnen die dokuhaus Leistungen von der Planung bis zur Ausführung an.

Interne Aktenvernichtung bei Umzügen oder als wiederkehrende Dienstleistung

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, das vollständig auf Ihre jeweiligen Absichten und Bedürfnisse zurechtgeschnitten ist. Je nach Ausgangslage umfasst die angebotene Leistung

  • Prüfung der zur Vernichtung stehenden Akten in Bezug auf Fristen und andere Bedingungen jeweils nach Absprache
  • Sichtung und Sortierung der Akten bei einmaligen Vorgängen
  • turnusmäßige Vernichtung der Akten zum Beispiel im jährlichen Rhythmus
  • Aktenvernichtung im Zuge der Aktenverwaltung und -Pflege (siehe Navigationspunkt Archivverwaltung und Datenerfassung)

Bei der Aktenvernichtung übernehmen wir sämtliche Tätigkeiten für die Beräumung und Auslagerung der Akten sowie die Bereitstellung der kompletten Logistik. Dazu gehören insbesondere

  • Bereitstellung von Vernichtungscontainern
  • Transport in gesicherten Fahrzeugen
  • Organisation der Vernichtung nach BDSG und DIN 66399
  • Zusätzlich geschultes Personal