ZERTIFIZIERTE QUALITÄT FÜR DIE SICHERHEIT IHRER DATEN

Datenschutz hat bei uns höchste Priorität. Um den Schutz personenbezogener und vertraulicher Daten zu gewährleisten, ergreift dokuhaus eine Vielzahl an Maßnahmen um eine maximale Sicherheit zu erreichen – immer unter strikter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes:

  • Verpflichtung unserer Mitarbeiter nach §5 Bundesdatenschutzgesetz auf Datengeheimnis
  • Freiwillige, öffentliche Verpflichtung zur Geheimhaltung nach §1 Verpflichtungsgesetz
  • Zutrittskontrollsysteme, Zugangs- und Zugriffskontrolle pdf_button
  • TÜV-zertifizierte Sicherheitskonzepte
  • Modernste Schutz- und Überwachungssysteme gegen Einbruch, Feuer und unberechtigten Zugriff
  • Regelmäßige Schulungen zu aktuellen Themen im Datenschutz
  • Überprüfung auf Einhaltung durch Datenschutzbeauftragten

Um die Einhaltung der Standards auch nach außen zu gewährleisten, sind unsere Prozessabläufe nach DIN ISO 9001:2015 durch den TÜV Süd zertifiziert. Die Zertifizierung unserer IT-Sicherheit nach DIN ISO/IEC 27001:2013 erfolgte erneut im Juli 2015.

Seit 2016 ist dokuhaus zertifizierter Dienstleister für „TR-RESISCAN ready“.

Dies ist der Nachweis durch eine unabhängige Prüfstelle, dass der überprüfte Scanprozess bzw. die überprüfte Hard- und Software den Anforderungen der TR-RESISCAN nach der technischen Richtlinie TR-03138 des BSI – Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik grundlegend entspricht.

Diese Art des rechtssicheren und beweiserhaltenden Scannens bietet die Möglichkeit der späteren Vernichtung des papiergebundenen Originals, hierbei handelt es sich um das sog. „ersetzende Scannen“.

QUALITÄT SCHWARZ AUF WEISS

Folgende Zertifikate wurden der dokuhaus Archivcenter GmbH ausgestellt:

DIN ISO 9001:2015 pdf_button | ISO/IEC 27001:2013 pdf_buttonVOI Compliance Certificate „TR-RESISCAN ready“ pdf_button